Gemeinderatswahl 2019

Am 13.März nominierte die CDU und Bürgerliche Wählerliste Aspach ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die anstehende Gemeinderatswahl. Seit vielen Jahren schon nominiert die CDU und Bürgerliche Wählerliste Aspach in alphabetischer Reihenfolge, was auch diesmal wieder erfolgte. Wolfgang Klenk, Vorsitzender der CDU Aspach, sprach über die aktuellen Themen, mit denen sich der Aspacher Gemeinderat zur Zeit befasst. Die Kandidatinnen und Kandidaten tauschten gegenseitig Ihre Gedanken und Meinungen zu Aspacher Themen aus. Aus den Vorschlägen der Kandidatinnen und Kandidaten, sowie aus Anregungen der Aspacher Bevölkerung werden wir nun unser Programm für die kommende Gemeinderatsperiode der nächsten fünf Jahre entwickeln.

Die Liste der CDU und Bürgerlichen Wählerliste ist ein Querschnitt durch die Bevölkerung. Frauen und Männer unterschiedlichen Alters und aus vielen unterschiedlichen Berufen möchten gerne ihre Erfahrung, ihr Wissen und ihre Zeit zum Wohl der Gemeinde Aspach einbringen. Wir bitten Sie schon heute darum, uns bei der anstehenden Gemeinderatswahl zu unterstützen. Für Fragen oder Anregungen stehen Ihnen Fraktionssprecher Peter Hanisch (Tel 07191 / 20488, hanisch-aspach@t-online.de) oder Wolfgang Klenk (07191 / 9619222, w.klenk@gmx.net) gerne zur Verfügung.

Für die CDU und Bürgerliche Wählerliste treten für die kommende Gemeinderatswahl folgende Personen an:

Reiner Beiermeister, Anette Biermann, Martina Brosi, Suse Diedrich-Tomski, Gabi Gruber, Peter Hanisch, Rudi Herrmann, Andreas Himmler, Wolfgang Klenk, Jens Koschinat, Hannah Nothstein, Julia Oganowski, Annika Pauli, Thomas Pauli, Johannes Schaaf, Andrea Schick, Masood Talebiazar-Biermann und Klaus Zarbock

« CDU nominiert Kandidatinnen und Kandidaten im Wahlkreis XII Aspach für die Kreistagswahl Unser Prospekt zur Gemeinderatswahl 2019 »